Tarifa - Go! Travel & More

Weihnachten/Silvester 2018/2019 in TARIFA
Windsurf, Kite, Bike, Klettern, Surfen, Party, ...

Zufallsbild

  • Hindeloopen - Segler und
    Kiter

Hindeloopen SonnenuntergangHindeloopen ist eine der ältesten Dörfer in Friesland. Trotz oder gerade wegen der steigenden Beliebtheit, hat Hindeloopen viel von seiner Ursprünglichkeit verloren. Einen großen Anteil daran haben wahrscheinlich die Surfer und Segler die das Potenzial von Hindeloopen als idealen Wassersportort entdeckt und haben und das idyllische Dorf regelmäßig überfluten.

Die Stadt, die ja doch eher ein Dorf  ist, besticht durch ihre schmalen Gassen, den hölzernen Brücken über den Grachten, den alten Häusern mit gepflegten und verwunschenden Gärten und einer entspannten Atmosphäre, welche man aber nur erleben wird wenn man abseits der Ferienzeiten kommt.

Zu perfekt ist die Mischung aus Stehrevier, kleiner Welle, Yachthafen, guten Campingplätzen und urigem Städtchen. An den langen Frühjahrswochenenden zieht sich daher ein Lemmingstrom an Wassersportlern Richtung Ijsselmeerküste um sich bei der ersten Böe gemeinsam in die Fluten zu stürzen. ;-)

Gerade für Anfänger oder Wiedereinsteiger ist es ein ideales Revier. Der zumeist westliche Wind schafft Sicherheit in der Bucht und die Wassertiefe auf den ersten 200 m lässt auch mal eine Verschnaufspause zu.
Perfekt für einen unbeschwerten Familienurlaub, aber nur wenn die Natur zum Glücklichsein ausreicht.

Aber auch ambitionierte Surfer kommen auf ihre Kosten, besonders im Frühjahr (April bis Mitte Mai) und im Herbst (September und Oktober) wird das Ijsselmeer des öfteren von kräftigen Tiefs heimgesucht. Windige tage kann es aber das ganze Jahr durch geben. Wer sich nach dem Wetterbericht entscheidet ob er nach Süd- oder Nordholland fährt, der wird sich öfter für den Norden entscheiden.

 

 

Auf der Karte erkennt man Sandbänke und seichte Bereiche sehr gut. Also lieber ein paar Meter weiter heraus fahren und unbesorgt heizen. :-)

Im unteren Bereich der Karte sind kleine Inseln zu sehen. Dort ist ein Naturschutzgebiet - surfen verboten! Wer möchte kann vom Deich aus die Vögel beobachten

 

Der schiefe Kirchturm von Hindeloopen, Ijsselmeer

 

Hindeloopen, Ijsselmeer