Tarifa - Go! Travel & More

Weihnachten/Silvester 2018/2019 in TARIFA
Windsurf, Kite, Bike, Klettern, Surfen, Party, ...

Zufallsbild

  • Windsurfer und Segler auf
    dem Lauwersmeer /
    Niederlande.

Beitragsseiten

Ein Trip die Küste entlang ist unbedingt zu empfehlen! Die Highway-ähnlichen Straße und das grandiose Panorama erinnern an Bilder von Hawaii.
Leider konnte ich dort noch nicht surfen. Der Wind ist doch deutlicher schwächer als in Porto Pollo. Dazu teilweise heftige Wellen und arg viel Felsen im Wasser, die gerade eben herausschauen.

Rena Majore Rena Majore

Von Santa Teresa fährt man die Küste entlang nach Südwesten. Wenn man vonder Straße aus wieder freien Blick auf das Meer hat, führt ein Weg nach rechts an einen herrlichen Sandstrand, den ein Felskap in zwei Buchten teilt. Wirklich ein eindruckvolles Bild mit leuchtenden Farben und bei richtigen Wind mit  viel Gischt. Bei starkem Mistral und hohem Swell ist Rena Majore praktisch unsurfbar, dann wird die Strömung sehr stark und die Wellen brechen clos-out.
Beste Bedingungen herschen bei Wind aus West bis Südwest oder Nordwest.
Wegen der Felsen und starken Strömung nur für sehr gute Surfer!

 

Cala Piscina Cala Piscina

Cala Piscina wird als der beste Wavespot an Sardiniens Northshore angesehen. 2 km nach Rena Majore sieht man vom Parkplatz direkt an der Straße aus die beiden berüchtigten Breaks, rechts den Pointbreak Bomba Point und links den Riffbreak Rocky Point.
Bomba Point ist for cracks only!. Die kraftvollen Walzen brechen knapp vor den Felsen, denen schon Profis opferten. Gute Wellen bilden sich erst nach zwei Starkwindtagen,
Geeignete Windrichtungen: Nordwest (schräg auflandig von links), West (sideshore), Südwest (sideoffshore).

 

Vignola Vignola

Vignola ist an normalen Tagen ein schöner Freeridespot. Die große Bucht verwöhnt mit einem sauberen Strand und tollen Wasserfarben.
Es gibt einigen Felsen, denen man aber gut ausweichen kann.
Wenn es an der Nordküte richtig hackt und die anderen Spots nahezu unfahrbar werden, giobt es in Vignola immer noch gemäßigte Bedingungen. 

Vignola