Tarifa - Go! Travel & More

Weihnachten/Silvester 2018/2019 in TARIFA
Windsurf, Kite, Bike, Klettern, Surfen, Party, ...

Zufallsbild

  • Messe Boot Düsseldorf
    2018

Beitragsseiten

Mas à Ile des Pêcheurs Seit '97 waren bestimmt 20 mal in Leucate. Das erste Mal hatten wir dicke Jacken und Fleece dabei aber Abends reichte immer ein dünner Pulli und tagsüber konnte man in der Sonne richtig braten (in Holland war's arschkalt ;-))). Ein Jahr später haben wir die dicken Sachen zu Hause gelassen, prompt war es sehr kühl, auch tagsüber brauchte man meistens einen Pulli, abends 'ne dicke Jacke. Den Shorty braucht man dann nicht auszupacken, da das Wasser meist sehr frisch ist. Aber das war wohl eher die Ausnahme. Eigentlich (drei von vier Urlauben) ist es im April schon sommerlich (deutscher Sommer!).
Bei Tramontane, besonders wenn er einige Tage anhält wird es eher selten richtig warm. Wen es nervt, der findet aber meistens ein windgeschütztes Eckchen oder flieht zu einem Flautentipp :-) Auf dem Wasser ist dann ist ein Neo-Stirnband recht angenehm. Immerhin fällt in den Bergen, die man sehen kann, noch Schnee!
Da es im Midi nicht so oft regnet wie in Deutschland, :-) ist die Infrastruktur nicht auf Dauerregen eingestellt. Wenn es sich einregnet, sind sämtliche Straßen und Plätze überflutet und bleiben es teilweise auch tagelang. '04 war starker Regen für unserem vorletzten Urlaubstag angesagt. Da wir nicht einen herrlichen Sonnentag mit packen verbringen wollten haben wir uns gesagt das es schon nicht so schlimm kommen wird - es kam schlimmer! Eingepackt haben wir barfuss in alten Klamotten. Der Regen stand 5-10 cm, die l'Ile des Pêcheurs wurde zur Hallig! Auch 'ne Erfahrung.......

Météo - Ile des Pêcheurs Die Wettervorhersagen der französischen Medien sind teils sehr umfangreich -  jedoch sind sogar die lokalen Vorhersagen meistens nicht zu gebrauchen. Meiner Erfahrung nach sind die Vorhersagen für Tramontane einigermaßen in Ordnung - alles andere tritt nur zufällig ein. Selbst die angesagte Windrichtung kann gegenüber der Vorhersage beliebig anders sein. Warum das so ist? Vielleicht liegt es an den nahen Bergen die Wind und Wolken ablenken -  ich weiß es wirklich nicht! Deshalb sitze ich auch jeden Abend und schaue die Wetternews im Fernsehen: um 19:20 kommt das lokale Wetter (Roussillion) auf France3 und um 19:50 Uhr das ausführliche Frankreich-Wetter mit Prognose der laufenden Woche auf TF1. Ferner gibt es eine Wetterseite auf der Ausgabe der Tageszeitung l'Independant.

 

 

 

Durchschnittlicher Wind:

Wind

 

Wind in Böen:

Wind in Böen

 

Temperatur:

Temperatur