Tarifa - Go! Travel & More

Weihnachten/Silvester 2018/2019 in TARIFA
Windsurf, Kite, Bike, Klettern, Surfen, Party, ...

Zufallsbild

  • Windsurfen in Strand
    Horst, Harderwijk, Mai
    2014

Beitragsseiten

Årgab, Hvide Sande), Ringkøbingfjord


Ringkøbing Fjord, Hvide Sande Süd, Westwind, Dänemark, windsurfenDer Spot am Fjord! Etwa in der Mitte des Ringkøbingfjords legen, kurz vor der Metropole Hvide Sande, liegt der Surfshop Westwind Süd. Ausser Surfkursen und Materialverleih gibt es hier auch Café & Snacks.
Es gibt Möglichkeiten sein Material in Boxen einzulagern. An der Seite des Gebäudes ist der Eingang zum Wellness-Tempel. Der große Dusch-Bereich ist geraed bei kaltem Wetter ein Wohltat. Duschmünzen gibt es, genauso wie die Münzen für den Parkplatz, im Surfshop. 

 

Ringkøbing Fjord, Hvide Sande Süd, Westwind, Dänemark, windsurfenAllzuviel gibt es heir alternativ (abseits der Wassersports) nicht zu entdecken. Ein kleiner Spielplatz mit Hüpfkissen und ein kleiner Rasenplatz am Wasser ist schon alles.
Der Weg zur Nordsee ist aber nicht weit. Von der Surfstation sind es nur rund 600m bis ans Meer.

 

Ringkøbing Fjord, Hvide Sande Süd, Westwind, Dänemark, windsurfenDa wir immer in Blåvand / Vejers gewohnt haben, kenne ich den Fjord nur bei Flaute oder Hack. Im Oktober 2015 war ich sehr, sehr böigen Westwind dort. Auf dem Meer wäre es für mich nicht mögich gewesen zu surfen. Hier ging es recht gut. Aber bei Böen >9bft war es doch ehr ein Krampf. Auch wenn es auf den Bildern nicht so aussieht, die Wellen sind sehr unangenehm. Gerade beim rausfahren waren sie mit 50-80cm sehr störend dabei war ich höchsten 300m vom Ufer entfernt. Der Wind blies nicht genau ablandig sondern kam etwas südlicher. Später drehte er genau auf West, sodass es etwas einfacher wurde.

 

 

Ringkøbing Fjord, Hvide Sande Süd, Westwind, Dänemark, windsurfenDer Ringköingfjord ist in weiten Bereichen Stehtief. Große Surfer können auch etwas weiter draussen noch gerade eben stehen.
An meheren Stellen in See gibt es Fischernetze, dennen manch selbstverständlich nicht zu nahe kommen sollte.